FR 140


HP 140
TIER 3A
ERNTE VON:Gemüse, Heil- und Aromapflanzen
WO:Freiland
BEREICH:Industrie
BEHÄLTER:Fester Heckkasten
ANTRIEB:Mit Rädern oder Raupenketten
Ortoline

Erntemaschine ideal für die Ernte von Gemüse und Heilpflanzen für den Industriebereich

Diese Industriemäher/Erntemaschine ist mit einem TIER 3A-Motor und einer 'Automotive'-Funktion ausgestattet, die sie für lange Fahrten auf der Straße äußerst praktisch macht.

Hervorragende Manövrierfähigkeit

Elektronische Steuerung über einen Joystick und Lenkung mit Servolenkung und Lenkrad.

Breiter Entladekasten

Hohe Ladekapazität. Fester Kasten mit optimierter Entladung auf den Boden.

Doppelter Mähbalken

Der Mähbalken ist doppelt, das Messer ist hydraulisch betätigt und in zwei verschiedenen Größen erhältlich.

Informationen anfordern
Larghezza di lavoro

Arbeitsbreite
225÷310 cm

Peso di carico

Ladegewicht
4000 kg

Velocità

Arbeitsgeschwindigkeit
0÷38 km/h

Motore endotermico

Motor
John Deere 4 cylinder 140 HP Turbo, Tier 3A

Trasmissione

Hydrostatikgetriebe

Peso

Gewicht
5500 kg

Die industrielle Erntemaschinen FR 140 eignet sich besonders für die Ernte von frischem Gemüse und Kräutern wie z.B.: Petersilie, Basilikum, Spinat, Salbei, Lavendel, Rosmarin, Kamille, Brennnessel.

Die Schnitthöhe wird durch eine hydraulische Vorrichtung gesteuert, die eine präzise Kontrolle der Arbeitshöhe gewährleistet, ohne das Erntegut am Boden zu beschädigen. Das Gewicht des Mähwerks kann an die jeweilige Ernteart angepasst werden.

KANN FÜR JEDEN SPEZIFISCHEN ERNTEBEDARF ANGEPASST WERDEN

Die Haupteigenschaften der industriellen Erntemaschine FR 140

Sie ist mit einem hydrostatischen Antrieb mit 4 Triebrädern, der durch einen Joystick elektronisch gesteutert wird, und einem Lenksystem mit Hydrolenkung und Lenkrad ausgestattet.

Mähbalken
Der Mähbalken ist doppelt, die Klinge ist hydraulisch angetrieben verfügbar in zwei verschiedenen Größen. Die Einstellung der Schnitthöhe wird durch eine hydraulische Vorrichtung gesteuert, die eine einwandfreie und lückenlose Steuerung der Arbeitshöhe erstattet, ohne das Land zu beschädigen bzw. belasten; es ist möglich, das Gewicht des Schnittgeräts einzustellen, wobei es leichter oder schwerer wird, um sich an jeder Art von Produkt am besten anzupassen.

Ladesystem
Das Ladesystem kann mit Gummiförderband oder eintretenden Federn ausgerüstet werden; das Gummiförderband haltet die verschiedenen Lebensmittelnregeln ein und ist für kurze Blattkräuter wie Spinat, Petersilie oder Basilikum geeignet. Die eintretenden Federn werden für langere und grössere Produkte wie Kräuter oder Kamille empfohlen. Der Ladekasten ist fest und mit einer Kette und Stegen für die Bodenentladung ausgestattet.

Zubehörteile

  • Klimaanlage
  • Kastenwalze mit automatischer Vorrichtung und Vorschubbewegung der Entladungskette
  • Kundenspezifische Farbausführung
  • Mähbalken mit Doppelmesser 225-310 cm
  • Rauperkette

Bedienelemente und Kabine
Die Maschine ist mit einem Multifunktions-Instrumentenbrett ausgestattet, durch das alle Bewegungen und Funktionen direkt aus dem Führerstand betätigt werden können; sie ist mit einer geschlossenen schalldichten Kabine mit Luftumlauf vorgesehen.

Auf Zeit garantierter Kundendienst
Wir verfolgen unsere Maschinen auf der ganzen Welt!

Zusätzlich zu der durch die Robustheit garantierten Sicherheit bieten wir technische und betriebliche Unterstützung an, um die Effizienz zu steigern und die Maschinen an neue Erntetechniken anzupassen.

Kostenlose Beratung

Sie sind sich nicht sicher, welches Bindemittel für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist? Zögern Sie nicht...

Kontakt
Kontakt

Fordern Sie Informationen oder eine kostenlose Beratung an.Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.Normalerweise innerhalb von 2 Stunden.
Fordern Sie Informationen oder eine kostenlose Beratung an.
Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.Normalerweise innerhalb von 2 Stunden.

    Hai già un'idea di cosa vuoi raccogliere?

    Was brauchen Sie zum Ernten?

    In welchen Mengen?

    Wo?

    Für welchen Sektor?

    In welchen Behältern?